Qualitätsmanagement


ktq-logo_4c_blau2.gif

Qualitätsmanagement oder QM bezeichnet die Konzeption und Durchführung von Maßnahmen, die der Verbesserung von Arbeitsabläufen in Organisationen dienen.

Das Bundesministerium für Gesundheit und soziale Sicherheit – kurz BMGS – veranlasste durch das Gesundheitsmodernisierungsgesetz (GMG) eine Änderung im § 135 SGB V, dem Sozialgesetzbuch, laut der auch Zahnärzte verpflichtet sind, ein internes Qualitätsmanagement in ihrer Praxis einzuführen und kontinuierlich weiterzuentwickeln. Am 31.12.2006 ist nun auch die Qualitätsmanagement-Richtlinie für Zahnärzte des Gemeinsamen Bundesausschusses in Kraft getreten.

Damit niedergelassene Zahnärzte diesen gesetzlichen Anforderungen entsprechen können und zugleich der Praxisbetrieb effizienter gestaltet wird, hat die KTQ® (Kooperation für Transparenz und Qualität im Gesundheitswesen) ein spezielles Verfahren zum Aufbau und zur Weiterentwicklung eines Qualitätsmanagementsystems entwickelt. Hiermit kann der Anforderung des Sozialgesetzbuches entsprochen werden.

Zu Ihrer Information senden wir Ihnen gerne den KTQ-Flyer und einen kleinen Praxis-Check sowie ein Bestellformular für das KTQ–Manual inkl. KTQ–Katalog für den niedergelassenen Bereich. Das Manual beinhaltet alle relevanten Bereiche für ein Praxis QM in Form von Fragen und Checklisten, dadurch erhält man einen sehr guten Überblick über die Anforderungen, die in Zukunft an eine Zahnarztpraxis gestellt werden.

Als lizenzierte KTQ Trainer stehen Frau Räuber und Frau Hackenberg Ihnen gerne mit Rat und Tat bei der Einrichtung eines praxisinternen Qualitätsmanagements zu Verfügung.

Anfragen unter info@praxis-plan.de

Downloads:

KTQ-Flyer

KTQ-Handbuch MVZ und Praxen

KTQ-Manual NB

  Ihr Kontakt: PRAXIS PLAN, kontakt.gif